Praxis-Ratgeber zum Heizungssystem im Omnibus von winkler

Pressemeldung der Firma Christian Winkler GmbH & Co. KG
Praxis-Ratgeber zum Heizungssystem im Omnibus von winkler


Im Winter sorgen leistungsfähige Heizungssysteme in modernen Omnibussen für konstant angenehme Temperaturen. Voraussetzung hierfür ist eine regelmäßige Wartung, die bei der Vielfalt an Omnibus- und Heizungstypen hohe Anforderungen an das Know-how des Werkstattpersonals stellen. Schnelle Hilfestellung bei allen Fragen rund um das Heizungssystem gibt die winkler Broschüre „Heizungssystem Omnibus“, die gerade neu aufgelegt wurde.

Die Broschüre entstand in enger Zusammenarbeit mit führenden Heizungsherstellern, Zulieferern und Kunden und wird regelmäßig aktualisiert, um die Inhalte auf dem aktuellen Stand zu halten. Übersichtlich und praxisnah werden der grundsätzliche Aufbau und die Funktion des Heizungssystems, die gängigsten Heizungsbaureihen sowie die typischen Ersatzteile dargestellt. Die aktuelle Neuauflage widmet sich außerdem den Themen Dichtigkeit, Druckprüfung, Messgeräte und PC-Diagnose. Darüber hinaus werden die Umwälzpumpen der Hersteller Valeo und Eberspächer vorgestellt sowie Komponenten für den Wasserkreislauf und Verschleißteile. Tipps zur Wartung und die dafür benötigten Hilfsmittel runden die Broschüre ab.

Weitere Fragen beantworten gerne die winkler Omnibus-Fachberater, allesamt Profis auf ihrem Gebiet. Den winkler Standort in Ihrer Nähe finden Interessierte online unter www.winkler.de/standorte.

Persönliches Exemplar anfordern

Die Broschüre ist an jedem winkler Standort sowie online unter www.winkler.de erhältlich. Auf der Website steht zudem eine blätterbare Onlineversion bereit.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Christian Winkler GmbH & Co. KG
Leitzstraße 47
70469 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 85999-0
Telefax: +49 (711) 85999-60
http://www.winkler.de

Ansprechpartner:
Almut Werthmann
+49 (711) 85999-113



Dateianlagen:
    • Praxis-Ratgeber zum Heizungssystem im Omnibus von winkler
Die winkler Unternehmensgruppe ist einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile in Europa. Rund 1.500 Mitarbeiter sorgen an mehr als 40 Standorten in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Von zwei der größten Zentrallager für Nfz-Teile in Europa mit mehr als 200.000 Ersatzteilen gelangt die Ware über ein ausgefeiltes Logistik- und Lieferkonzept schnellstmöglich zum Kunden. Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 392 Mio. Euro.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Okt12

Comments are closed.